TILE: Teamgeist | Ideen | Leute | Engagement

Ludwigshafen, den 24. April 2020  – Das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein ist ganz besonders betroffen von der Pandemie 2020. Denn es ist ja geradezu ein Symbol für das intensive Zusammenkommen von Menschen – mit 120.000 Besucher*innen in gut gefüllten Zelten und Terrassen in dieser einzigartigen Mischung aus volksfestartiger Lebensfreude und Filmkunstgenuss, für die das Festival der Parkinsel in der Region und deutschlandweit berühmt ist. Es lebt geradezu vom direkten Erlebnis der Filmwerke am Ort des Zusammenkommens sehr vieler Menschen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich vernommen, dass das Kinofestival dieses Jahr abgesagt wurde. Den kompletten Bericht findet ihr hier. Dafür wird es ein online-Festival geben. Ein kleiner Trost.

Wie manche vielleicht schon gehört ahben, wird es möglicherweise in Kürze in Mannheim Autokino geben- auch mit Arthouse Filmen. Sobald hier erste Termine bekannt sind, gebe ich es hier bekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: