TILE: Teamgeist | Ideen | Leute | Engagement

om Heidelberger Hauptbahnhof aus geht es  Richtung Rohrbach, Leimen, Nußloch. Am Diljemer See vorbei zu dem Tierpark Walldorf wo wir im „Pagoni“ einkehren.
Pagoni“ ist der griechische Name für Pfau, und so nimmt es nicht Wunder, dass sich auf der umfangreichen Speisekarte viele beliebte griechische Gerichte finden- von Souvlaki bis Calamaris. Liebhaber italienischer oder deutscher Speisen kommen aber ebenfalls auf ihre Kosten.

Gestärkt geht es weiter bis zum „Gelato Go“ in der Bahnstadt, wo es das beste Eis in Heidelberg geben soll.
Danach geht es zurück zum Ausgangspunkt an den Bahnhof.

Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Länge: 39,0 km/ Bergauf:140 m/ Bergab:140 m

Treffpunkt: 13 Uhr Bahnhofvorplatz, Hauptbahnhof Heidelberg (Eingang Bahnhofstr.)
Anmeldung und Fahrradhelm erwünscht. (sigrid@tile-time.de)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: