TILE: Teamgeist | Ideen | Leute | Engagement

Auch 2019 veranstaltet die Stadt Mannheim in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) die Fahrradkinoreihe VRN Mobile Cinema. Das von der Agentur Yalla Yalla! – studio for change entwickelte Fahrradkino lädt insgesamt sechsmal zum Filmeschauen an ungewöhnlichen Orten ein.

Das Besondere am VRN Mobile Cinema: Die gesamte Kino-Technik befindet sich in zwei großen Lastenrädern samt Anhängern.

Am Treffpunkt wird durch Radfahren auf der Dynamo-Rolle Strom für den Akku erzeugt – in der Klangoase des Luisenparks ist das VRN Mobile Cinema dann völlig energieautark.

Treffpunkt für alle Kinofans ist ab 20 Uhr am Wasserturm. Nur hier findet der Ticket-Verkauf statt. Die Kinokarte kostet 3 EUR. Der gesamte Erlös der Kinoreihe wird an eine lokale, gemeinnützige Organisation gespendet.

Maximal 150 Personen können beim VRN Mobile Cinema mit dabei sein. Gegen 20.30 Uhr radeln die Kinobesucher dann gemeinsam Richtung Luisenpark.

Der Kinogenuss im Freien ist nicht bestuhlt. Die Besucher können sich vor Ort Papphocker leihen oder Decken sowie Klappstühle selbst mitbringen. Für Getränke ist gesorgt.

Filme werden noch bekannt gegeben!!

weitere Termine sind:

26. 07.- auf Spinelli (Feudenheim) bei der U Halle
02. August – Herzogenriedbad
09. August – Herzogenriedpark
16. August – Carl Benz Bad
und 23. August  – Parkdeck am City Airport

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: