TILE: Teamgeist | Ideen | Leute | Engagement

Sommerprogramm

03.08. Sommerfest Badesee Heddesheim

10.08. Bundesgartenschau Heilbronn

15.-25.08. Open Air Kino Weinheim, Atrium

19.+26.07./ 02.+09.+16.+23.08. VRN Mobile Cinema

Juli oder August- Radtour Mannheim/ Speyer

Nähere Infos findet Ihr unter „Terminvorschau“.

Bei Interesse freue ich mich auf eure Rückmeldungen.

Werbeanzeigen

om Heidelberger Hauptbahnhof aus geht es  Richtung Rohrbach, Leimen, Nußloch. Am Diljemer See vorbei zu dem Tierpark Walldorf wo wir im „Pagoni“ einkehren.
Pagoni“ ist der griechische Name für Pfau, und so nimmt es nicht Wunder, dass sich auf der umfangreichen Speisekarte viele beliebte griechische Gerichte finden- von Souvlaki bis Calamaris. Liebhaber italienischer oder deutscher Speisen kommen aber ebenfalls auf ihre Kosten.

Gestärkt geht es weiter bis zum „Gelato Go“ in der Bahnstadt, wo es das beste Eis in Heidelberg geben soll.
Danach geht es zurück zum Ausgangspunkt an den Bahnhof.

Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Länge: 39,0 km/ Bergauf:140 m/ Bergab:140 m

Treffpunkt: 13 Uhr Bahnhofvorplatz, Hauptbahnhof Heidelberg (Eingang Bahnhofstr.)
Anmeldung und Fahrradhelm erwünscht. (sigrid@tile-time.de)

Auch 2019 veranstaltet die Stadt Mannheim in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) die Fahrradkinoreihe VRN Mobile Cinema. Das von der Agentur Yalla Yalla! – studio for change entwickelte Fahrradkino lädt insgesamt sechsmal zum Filmeschauen an ungewöhnlichen Orten ein.

Das Besondere am VRN Mobile Cinema: Die gesamte Kino-Technik befindet sich in zwei großen Lastenrädern samt Anhängern.

Am Treffpunkt wird durch Radfahren auf der Dynamo-Rolle Strom für den Akku erzeugt – in der Klangoase des Luisenparks ist das VRN Mobile Cinema dann völlig energieautark.

Treffpunkt für alle Kinofans ist ab 20 Uhr am Wasserturm. Nur hier findet der Ticket-Verkauf statt. Die Kinokarte kostet 3 EUR. Der gesamte Erlös der Kinoreihe wird an eine lokale, gemeinnützige Organisation gespendet.

Maximal 150 Personen können beim VRN Mobile Cinema mit dabei sein. Gegen 20.30 Uhr radeln die Kinobesucher dann gemeinsam Richtung Luisenpark.

Der Kinogenuss im Freien ist nicht bestuhlt. Die Besucher können sich vor Ort Papphocker leihen oder Decken sowie Klappstühle selbst mitbringen. Für Getränke ist gesorgt.

Filme werden noch bekannt gegeben!!

weitere Termine sind:

26. 07.- auf Spinelli (Feudenheim) bei der U Halle
02. August – Herzogenriedbad
09. August – Herzogenriedpark
16. August – Carl Benz Bad
und 23. August  – Parkdeck am City Airport

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Sommerfest mit Feuerwerk am Heddesheimer Badesee. Diesmal mit der Gruppe „Acoustic Rock Night“.
Samstag, 03.08.19 ab 20 Uhr, Feuerwerk 22.30 Uhr auf der „Insel“(An der Fohlenweide 7, 68542 Heddesheim)
Karten für 10 € an der Tageskasse vom See oder über „Reservix“ oder an der Abendkasse.

An alle Wasserratten:
die diesjährige Badesaison beginnt am kommenden Samstag, 11.05.19. Die Wasserqualität wurde als „exzellent“ bewertet und beträgt aktuell erfrischende 14 °C.

Der 2. Kiosk an der Minigolfanlage wird zum „Little Playa- Heddesse Beach“, einem Ableger vom Playa del Ma in Mannheim.

Wie schon im letzten Jahr spielt das Thaeter Carnivor dieses Jahr wieder auf dem Ziegenkäsehof in Nußloch:
fast Faust
André ist Gründer und Leiter des “Dramenterzetts”. Außer ihm gehören Hannah und Heiner dazu, die auch im richtigen Leben ein Paar sind. Das Trio hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle klassischen Dramen mit jeweils nur drei Personen zur Aufführung zu bringen. Heute steht “Faust” von Goethe auf dem Spielplan, doch Hannah ist nicht erschienen. André zwingt Heiner Hannahs Rollen zu übernehmen. Unter Protest schlüpft dieser also in die Rolle des Gretchen. Somit beginnt ein Theaterabend, der immer wieder an der Rivalität der beiden Protagonisten zu zerbrechen droht.

„Mit bewundernswerter Spielleidenschaft und -laune und einer stupenden Wandlungsfähigkeit setzen Roland Heitz und Florian Kaiser die Komik des Stückes um. Im fliegenden Wechsel spielen sie den Zuschauer fast schwindelig, changieren mit sparsamst eingesetzten Kostümen und Requisiten von einer Rolle in die nächste.“„Von einem solchen ‚Faust‘ war das Publikum schlichtweg begeistert: Lang anhaltender Applaus!“

NUßLOCHER ZIEGENKÄSEHOF, (Fischweiher 1, 69226 Nußloch)

Mittwoch, 19.06. (Abend vor Fronleichnam, 20 Uhr, 17 €

Karten online bei Reservix

Fahrradsaison

Hallo Radler,

 

Da viele nicht die Möglichkeit haben, Ihr Rad im Auto zu transportieren, möchte ich euch Nextbike Fahrradverleih empfehlen. Allein in Mannheim gibt es 25 Stationen und für max. 9 €/ Tag kann man sich ein Rad ausleihen. Die Räder machen einen guten Eindruck und ich habe auch schon gehört, das Kunden zufrieden waren. Ich werde dies auch bei meinen Toruenplanungen mit einbeziehen und versuchen, Treffpunkte in der Nähe von einer Nextbike Verleihstation zu finden. Es würde mich freuen, dadurch ein paar Radler dazu zu gewinnen. Schaut doch einfach mal auf die Homepage von Nextbike und meldet euch schon einmal an.

 

Willkommen

Willkommen auf unserem neuen Weblog.

Hier findet ihr künftig Ankündigungen unserer geplanten Aktivitäten – seien es Radtouren, Kino- oder Theaterbesuche, Weinproben oder was immer Spaß macht.

 

Wer wissen möchte, was wir bisher so gemacht haben, findet einen kleinen Überblick auf der „Über uns-Seite“. Auch neue Gesichter sind jederzeit willkommen.  🙂

Schlagwörter-Wolke