TILE: Teamgeist | Ideen | Leute | Engagement

Hallo Radler,

heute führt uns Silvia ins Steinachtal auf einer ehemaligen Bahntrasse.

Wir starten am Bahnhof in Neckargemünd und radeln auf dem Neckarradweg bis Neckarsteinach. Hier beginnt nun Bahntrassenradweg auf der Strecke der Neckartalbahn bis Schönau (5 km). Die Strecke führt durch den Wald oder am Waldrand auf befestigten Wegen. Kurz vor Heiligkreuzsteinach machen wir eine kleine Pause, da ist ein lauschiges Plätzchen an der Steinach mit Bänken

Danach drehen wir um und radeln den gleichen Weg wieder zurück. Gesamt ca. 40 km. Die Strecke ist überwiegend flach, am Neckar gibt es kurze Steigungen.

Einkehr Neckargemünd am Campingplatz.

Treffpunkt: 11 Uhr Bahnhof Neckargemünd ÖPNV: (ab Mannheim RE10 um 10:35, Ab Heidelberg RE10 10:49)

Gruß Silvia und Sigrid

Hallo Radler,

Im Frühling zeigt sich Rheinhessen von seiner schönsten Seite. Das Blau des Rheins bildet einen herrlichen Kontrast zu dem Grün der Weinberge. Die meisten RheinRadler bestreiten die Strecke mit dem Rad oder auf Skates, andere wiederum laufend oder wandernd.

RheinRadeln ist ein Volksfest mit einer tollen Botschaft:
Sportlich, umweltgerecht und gesellig.

am 15.05.2022  von  10:00 – 18:00 Uhr

Rheinradeln Worms Herrnsheim-Oppenheim. Streckenlänge: 25 km autofrei.  Höhendifferenz: 28 m (87 m bis 115 m) Gesamtanstieg: 110 m Gesamtabstieg: 94 m

Oppenheim (Postplatz/Kaufland) · Oppenheim (Weinbaudomäne) · Dienheim · Ludwigshöhe · Guntersblum · Alsheim · Mettenheim · Osthofen · Worms (Schloss Herrnsheim)

Über 400 Highlights, Musikalisch oder kulinarisch, hier ist das Programm.

Uhrzeit und Treffpunkt nach Absprache. (Mail an sigrid@tile-time.de)

Gruß Sigrid

Hallo Kinofreunde,

Nach dem großen Erfolg der ersten Freiluftkino-Veranstaltung „Filmfrühling“ in der Rehhütte in Limburgerhof im vergangenen Juni 2021 realisieren die Verantwortlichen in diesem Frühjahr einen neuerlichen „Filmfrühling“ – und das gleich an zwei Orten in der Pfalz.

Im Park. Limburgerhof : 22. April — 8. Mai 2022

Am Althrein. Bobenheim-Roxheim: 13. — 29. Mai 2022 

Das Programm findet ihr hier und auch den Ticketverkauf (tickets nur online)

Ich freue mich auf gemeinsame Kinoabende und werde Film- und Terminvorschläge hier sammeln:

Wie im richtigen Leben mit Juliette Binoche: 25.05. Bobenheim

Wanda, mein Wunder: 07.05. Limburgerhof oder 21.05. Bobenheim

Ein altes Sprichwort besagt: „Gegen jede Krankheit und jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“ – und dieser Spruch kommt nicht von Ungefähr!

In unserer modernen Zeit, in der Städte immer schneller wachsen und natürliche Kräuterwiesen immer seltener werden, kennen nur noch die allerwenigsten den Nutzen und Gebrauch heimischer Wild- und Heilkräuter. Doch auf Wiesen und Feldern ist für den Kundigen ein wahres Paradies zu finden. Und die Anwendungsmöglichkeiten sind umfangreich. Angefangen bei Tees und Aufgüssen, Tinkturen, Salben und Räuchermischungen bis hin zu frischen Salaten und Smoothies – aus den selbst gesammelten Kräutern lässt sich für jeden Geschmack etwas gewinnen. Obendrein unterstützen viele der Inhaltsstoffe einen gesunden Lebensstil und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Bei dieser ca. dreistündigen Exkursion erkunden wir gemeinsam Wiesen und Felder rund um den Badesee Heddesheim und lernen verschiedene Wildkräuter kennen. Außerdem erfahren Sie, wo diese zu finden sind, wofür sie genutzt werden können und auf was bei Ernte, Lagerung und Verarbeitung zu achten ist.

Hinweis: Bitte festes Schuhwerk tragen, genug zu Trinken, Sonnen-/ Regenschutz, sowie ggf. kleine Schere, Gartenhandschuhe und Verpackungsmaterial (am besten eignen sich alte Zeitungen und Stoffbeutel) für die Kräuter mitbringen.

Sa., 07.05.2022, 14:30 – 17:30 Uhr, 15 €, Treffpunkt: vor dem Eingang des Minigolfplatzes Heddesheim (An der Fohlenweide 7)

Anmeldung bei der VHS-Heddesheim

Radlinfo- Quiz

Hallo Radler,

um die Winterpause zu verkürzen, habe ich euch hier den Link zu einem Fahrradquiz eingefügt. Wenn Ihr Interesse habt, testet doch mal euer Wissen- ist gar nicht so einfach und doch sehr wichtig.

Viele Grüße Sigrid

Eselwandern im Odenwald

Hallo Wanderer,
im Odenwald (Wald Michelbach) gibt es die Möglichkeit mit Eseln zu wandern. Es gibt verschiedene Themenwanderungen oder individulle Touren verschiedener Längen.

Alle Touren beinhalten vorab die Begrüßung der Esel und der Guide´s auf dem Eselhof Binzig, sowie die Einführung ( ESELOGIE )

Nach der Wanderung werden die Esel gefüttert, gestriegelt und die Hufpflege an den Langohren durch geführt

Sie können sich zur Wanderung gerne Selbstversorgen und die Esel helfen Ihnen beim tragen

( Nach Absprache kann ab der „Kleinen Eselwanderung“ ein Sattel gepackt werden )

Da die Esel nicht Wasserdicht sind, finden die Wanderungen bei Starkregen, Gewitter & Unwetter nicht statt.

Wird auf das Frühjahr verschoben.


Viele Grüße Sandra

Willkommen

Willkommen auf unserem neuen Weblog.

Hier findet ihr künftig Ankündigungen unserer geplanten Aktivitäten – seien es Radtouren, Kino- oder Theaterbesuche, Weinproben oder was immer Spaß macht.

 

Wer wissen möchte, was wir bisher so gemacht haben, findet einen kleinen Überblick auf der „Über uns-Seite“. Auch neue Gesichter sind jederzeit willkommen.  🙂

Schlagwörter-Wolke